Praktisch.
Lernen und bilden.

Schulhäuser und Fachhochschulen brauchen ein zweckmässiges, robustes Interieur. Die Räume sollen gut schallisoliert sein und die strengen Brandschutzauflagen erfüllen. Weil sie zudem stark frequentiert sind, dürfen sie nicht verschleissanfällig sein. Hier kommt vorzugsweise die Rigips® Habito Bauplatte zum Einsatz.

Rigips® Habito im Bildungswesen

Leistungsfördernd
Optimales Lernklima dank besserem Schallschutz.

Robust
Mehr Freiraum für Aktivitäten dank hoher Stossfestigkeit der Wände.

Sicher
Höherer Brandwiderstand und geprüfter Einbruchschutz.

Funktional
Anbringung von schweren Geräten, Regalen usw. ohne Dübel.

Illustration von Habito-Wänden in einem Schulhaus

Einsatzbereich

3 Sanitärwand (feuchtraumgeeignet)
Doppelständer, zweilagig beplankt mit Rigips® Habito H und als Hybridsystem kombiniert mit Rigips® Glasroc H

4 Sanitärwand (feuchtraumgeeignet)
Einfachständer, zweilagig beplankt mit Rigips® Habito H
und als Hybridsystem kombiniert mit Rigips® Glasroc H

5 Trennwand hybrid mit sehr hohem Schallschutz 
Doppelständer, zweilagig beplankt mit Rigips® RB und Rigips® Habito

9 Trennwand
Einfachständer, zweilagig beplankt mit Rigips® Habito