Flexibilität und Rentabilität
Ihr Vorteil mit Alba®

In unserer schnelllebigen Gesellschaft ändern sich die Raumbedürfnisse stetig. Diesen Ansprüchen können wir in Zukunft nur mit einer möglichst flexiblen Bauweise gerecht werden. Die Trockenbausysteme von Rigips ermöglichen maximale Planungs- und Nutzungsfreiheiten. 

Flexible Grundrisseinteilung
Die Lösung für Ihre Herausforderungen

Die Lösung für Ihre Herausforderungen

Rohbau erstellt und noch nicht alles verkauft? 

Kein Problem! 

Unabhängiger Ausbau von einzelnen Einheiten möglich.

Kurze Bauzeit?

Kein Problem!

Dank trockener Bauweise keine lange Wartezeiten bei der Austrocknung.

Verschiedene Anforderungen?

Kein Problem!

Grosse Auswahl von Systemen für die verschiedensten Ansprüche an die Performance und alle Einsatzgebiete.

Moderner Wohnungsbau
Skelettbau und Mischbauweise

Skelettbau und Mischbauweise

Trennung der Funktionen

  • Statik
  • Aussenhaut
  • Raumaufteilung
  • Erschliessung
  • Wärmetechnik
  • Haustechnik
  • Verfahren und Kosten

Das ergibt die Optimierung jeder Funktion einzeln in der Technik.

Schnellere und klar abgegrenzte Bauabläufe

  • Rohbau
  • Dach
  • Fassade
  • Innenausbau

Nutzungsflexibilität

  • Anpassung der Raumaufteilung ergeben geringe Umbaukosten und erhalten die Attraktivität und den Wert der Immobilie.
  • Im Büro- und Gewerbebau nicht mehr wegzudenken, und auch im Wohnbau wird individuell gestalteter Wohnraum immer beliebter.

Chancen im Bauverfahren
Skelettbau und Mischbauweise

Skelettbau und Mischbauweise

Flexible Lösung durch nichttragende Trennwände im Innenausbau 

Flexible Lösung durch nichttragende Trennwände im Innenausbau

Flexibilität beim Erstellen der Immobile und während der Nutzung mit Trockenbau

  • Grosse Freiheit bei der Grundrissgestaltung
  • Grundrisseinteilung und Ausbau zu jeder Zeit im Bauprozess planbar
  • Grundrissanpassungen jederzeit möglich; neue Aussparungen und das Verschliessen bestehender Durchbrüche sind einfach zu realisieren
  • Geringeres Leerstandrisiko
  • Höherer Marktwert der Liegenschaft
Stetiger Wandel als Chance

Stetiger Wandel als Chance

  • Der Wohnungsbau und Industriebau ist einem steten Wandel unterworfen.
  • Er muss schnell auf die sich veränderten Bedürfnisse hinsichtlich Grösse, Gestaltung und Nutzungsart von Lebens- und Arbeitsraum reagieren können, um eine optimale Rentabilität zu erzielen.
  • Dies kann nur durch flexible Bauweisen erreicht werden, welche grösstmögliche planerische Freiheit in Bezug auf Raumeinteilung und Nutzung zulassen.
  • Veränderungen innerhalb der Gebäudehülle müssen mit geringem Zeit- und Kostenaufwand realisierbar sein und verlangen nach innovativen Bauprodukten.

Rendite und Werterhaltung im Wohnungs- und Industriebau

Rendite und Werterhaltung trotz stetig wandelnden Bedürfnissen im Wohnungs- und Industriebau (Mieter-, Eigentümerwechsel, Sanierungen)

Veränderungen wie Umnutzungen und Grundrissanpassungen müssen mit geringem Zeit- und Kostenaufwand realisierbar sein. Wände und Decken müssen einfach ein- und ausbaubar sein.

Flexible und ökologische Trockenbauweise bietet eine höchstmögliche Planungsfreiheit und innovative Bauprodukte für jedes Einsatzgebiet.

Skelettbau mit erhöhten Deckenspannweiten, d.h. mit möglichst wenig tragenden Elementen, ist eine wirtschaftliche Voraussetzung für die flexible Nutzung von Bauten.

Gestaltungsfreiheit beim Grundriss

Planung
vor der Ausführung vom Rohbau

  • HLK-Installationen werden bestimmt
  • Anschlüsse der Nasszellen werden definiert
  • Grosse Anzahl von Systemen für die verschiedensten Ansprüche

Raumaufteilung
nach Ausführung der Rohbauarbeiten

  • Platzierung der Wände je nach Bedürfnis des Mieters oder Eigentümers möglich
  • Keine statischen Zwänge
  • Freie Wahl der Systeme je nach Anforderung

Umnutzung
mit geringem Aufwand machbar

  • Grundrissanpassung jederzeit möglich, ohne Rücksicht auf die Statik
  • Systeme und Anforderungen können jederzeit angepasst werden

Rentabilität durch Flexibilität – DCF-Modell

Ewige Rendite über 35 Jahre ist eine Illusion

  • Umbau statt Ersatzbau
  • Längere Lebensdauer
  • Mehr Rendite trotz höherer Anfangsinvestition

Mehr Raum – mehr Wert

Mehr Raum – mehr Wert

Durch das geringe Gewicht der Alba® Wände…

  • …kann die Baustruktur schlanker dimensioniert werden = Mehr Raum und weniger Kosten
  • …hat der Ingenieur mehr Gestaltungsfreiräume bei einer Sanierung

Alba® Systeme
Schweizer Qualität für maximale Flexibilität

Massivwand ohne Unterkonstruktion

Alba® Massivwand ohne Unterkonstruktion

Für nichttragende innere Trennwände aus Gips-Wandbauplatten

Massivwand mit Unterkonstruktion

Alba® Ständerwand mit Unterkonstruktion

Für nichttragende innere Trennwände aus Gips-Wandbauplatten

Alba® ohne Unterkonstruktion
Einzigartige, optimale Kombination zweier Bauweise

Hohlraumfreie Gipswände Alba

Das Beste aus zwei Welten: Hohlraumfreie Gipswände Alba®

  • Vollgipswände passen nicht in dieses gegensätzliche Schema.
  • Sie stehen für eine weitgehend trockene Bauweise, die zugleich massiv ist.
  • Zu hundert Prozent aus reinem Gips bestehend, lassen sie sich zu monolithischen Trennwänden zusammenbauen – ganz ohne Kartonummantelung, ohne Hohlräume und ohne Unterkonstruktion.

 

Bekannte Bauweisen

  • Massive mit (nassem) Mörtel verarbeitete Mauerwerke mit Grundputz
  • Leichte, innen hohle Trockenbau-Ständerwände mit einer Beplankung aus Gipsplatten oder mit Alba® Vollgipsplatten mit einer Dicke von 25 und 40 mm. 

Einfachste Planung und Montage
Alba® massiv ohne Unterkonstruktion

Planung und Montage
  • Grosse Gestaltungsfreiheit durch nicht tragende Innenwände
  • Lasten können problemlos an jeder Stelle befestigt werden
  • Installationen werden nach dem Erstellen der Wand verlegt. Elektrodosen können nachträglich bestimmt werden, somit keine Wartezeiten auf andere Handwerker
  • Homogenes System mit geringem Organisationsaufwand, da sehr einfach zu verarbeiten und mit wenig Systemkomponenten
  • Frei von Rastermassen - das vereinfacht die Planung von Durchführungen und Aussparungen

Komplette Betreuung, kompetenter Service

Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und modernster Technik. Ob beim Planen oder Anwenden, unser Service umfasst Unterstützung bei allen Anwendungsschritten von A bis Z. Dabei sind uns das Erfüllen der Normanforderungen genauso wichtig wie eine nachhaltige Produktion und effiziente Verarbeitung. Gemeinsam finden wir die bestmögliche Lösung für Sie.

Haben Sie weitere Fragen zu Alba®?

Unser technische Dienst ist gerne für Sie da:
+41 62 887 44 44 oder technik@rigips.ch