Training auf der Baustelle.
Individuell auf Sie abgestimmt. 

Egal ob in Ihrer Unternehmung oder auf der Baustelle - die Rigips-Systemtechniker beraten Verarbeiter schweizweit und führen vor, wie Gips-Trockenbausysteme von Rigips für Wände, Decken und Böden optimal angewendet und verarbeitet werden. Dadurch erhalten Sie die beste Instruktion zu einer perfekten Bauausführung.

Weitere Kurstypen: Grundkurse, Systemkurse, Seminare

Teilnehmende

Der Kurs ist für Gipser und Trockenbau-Monteure mit Aus- und Weiterbildungsbedarf gedacht und findet direkt auf der Baustelle oder in Ihrer Unternehmung statt. Die Vorführungen in den Be-reichen Aufbau, Beplankung, Dämmung und Fertigstellung von Vollgips- und Ständerwänden sowie von Decken helfen Ihnen bei der Fertigstellung Ihrer Projekte.
 
 

Lokale Anforderungen

Um die Vorführung effizient durchführen zu können, sind Materialien vor Ort nötig. Diese werden vorab vom Rigips-Anwendungstechniker bekannt gegeben und müssen vom Auftraggeber/Unternehmer bereitgestellt werden.
 
 

Referenten/Methode

Die Kurse werden von den erfahrenen  Rigips-Anwendungstechnikern geleitet. Die Arbeiten werden vor Ort mit Originalmaterial von Rigips vorgeführt. Alle Teilnehmenden erfahren, wie Sie die Arbeiten erfolgreich und effizient ausführen können. Im Anschluss kann das Gelernte gleich in die Tat umgesetzt werden.

«Situationsbezogenes Schulen am Ort des Geschehens - dafür reise ich gerne zu Ihnen.»

Yannick Umbricht, Rigips Vorführmeister

Anmeldung
Teilen Sie uns ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche mit, wir unterstützen Sie gerne!

Jetzt anmelden

Baustellen-Training.
Warum Aus- und Weiterbildung wichtig ist.

Mit regelmässigen Schulungen und Kursen qualifizieren und motivieren Sie sich und Ihre Mitarbeitenden für neue Ideen und zusätzliche Aufgaben. Sie verbessern damit nicht nur die Qualität, sondern auch die Quantität der Bauausführung

> Jetzt anmelden